Datensicherung als Windows Task/Aufgabe

Die Datensicherung aus WinQuick-Kfz-PG kann automatisch von einer geplanten Aufgabe (Tasks) ausgeführt werden. Das lässt sich in den Optionen der Datensicherung einstellen und einen Task anlegen. Leider ist das nicht auf allen Windows Systemen erfolgreich und kann dann manuell mit entsprechenden Administrator Rechten in Windows erstellt werden. 

Öffnen sie dazu die Aufgabenplanung von Windows und erstellen eine 'Einfache Aufgabe'.
Als Trigger stellen sie z.B. eine Zeit außerhalb ihrer Arbeitszeit ein, vorzugsweise Nachts.

 

 

 

Als Aktion wählen Sie aus dem Installationsverzeichnis die ausführbare Datei 'PostgreDB_Backuo_Restore.exe' mit dem Argument STARTESICHERUNG

 

 

In diesem Beispiel wird die Sicherung unabhängig von WinQuick-Kfz-PG nachts um 2:00 Uhr gestartet und erstellt die Sicherung in dem Verzeichnis, welches in den Einstellungen der Datensicherung unter Optionen angegeben wurde. 

 

 

 

 

 

Drucken