Unterschied Kasse - Kassenbuch

Das Kassenbuch ersetzt nicht die Kasse wenn Sie Bargeschäfte über 17.500€ (laut Finanzbehörde) verwalten. Ein Kassenbericht aus der Kasse gibt Auskunft über die Gesamtsumme der Einnahmen an jedem einzelnen Geschäftstag. Ein Kassenbuch hingegen dokumentiert alle Informationen zu einem einzelnen Geschäftsvorfall. 
Jeder Unternehmer, der zur Buchführung verpflichtet ist, muss ein Kassenbuch führen. Die Daten über Tageseinnahmen müssen in dieses Kassenbuch übertragen werden - und das geschieht bei der offenen Ladenkasse über den Kassenbericht bei der Registrierkasse über über die Tagesendsummen (über den Tagesabschluß in der Kasse von WinQuick-Kfz) mit dem Z-Bericht.

Drucken