• Software für die KFZ-Branche

    schnell, verständlich, fair
  • 1

Frequently Asked Questions (FAQ)

 

Auftragsverwaltung

Warum bekomme ich keine Rechnungen, wenn ich einen Mietvertrag oder Wartungsvertrag abgeschlossen habe?

Ich möchte meine Adresse oder Bankverbindung ändern. Wie kann ich das mitteilen?

Wie kann ich eine Datensicherung an den Support senden?

Wie kann eine Rechnung storniert werden?

Wie wird eine Zahlung storniert?

Infos zum Datenschutzerklärung im WinQuick-Kfz

Kann ein beliebiges EC-Gerät mit WinQuick-Kfz verbunden werden?

Unterschied Kasse - Kassenbuch

Muss der Tagesabschluß ausgeführt werden?

Wie kann ich einen Teilbetrag verbuchen oder Skonto gewähren?

Wie kann ich das Design vom Kassenbeleg ändern?

Tagesabschluß - Z-Bericht

Unterschied X-Bericht - Z-Bericht

 

 

  

 

 

Warum bekomme ich keine Rechnungen, wenn ich einen Mietvertrag oder Wartungsvertrag abgeschlossen habe?
Mit dem Abschluss eines Mietvertrages oder bei der Kaufversion eines Wartungsvertrages haben sie einen Vertrag bekommen, den Sie ihrem Steuerberater vorlegen. Es handelt sich dabei um ein Dauerschuldverhältnis ( § 313 Abs. 3 Satz 2 BGB), dafür wird keine Rechnung für die Abbuchung/Zahlung ausgestellt. 

 

 

 

Ich möchte meine Adresse oder Bankverbindung ändern. Wie kann ich das mitteilen?
Melden Sie sich im Kundenportal mit ihren Zugangsdaten an und ändern Ihre Adresse, bzw. Ihre Bankverbindung. Nach einer Änderung der Daten erhalten Sie ggf. einen neuen Vertrag und ein neues Sepa Formular. Bitte senden Sie uns diese unterschrieben per E-Mail oder FAX zurück.

 

 

 

Wie kann ich eine Datensicherung an den Support senden?
Wählen Sie im Hauptmenü "Dienste" und danach "Datensicherung". Die Übertragung auf den Internetserver erfolgt mit dem Button "Senden".

Wichtiger Hinweis: Senden Sie die Datensicherung nur nach Aufforderung durch den Support! Nach einer Übertragung senden Sie unbedingt zeitnah eine E-Mail an die E-Mail Kontaktadresse und teilen die erfolgreiche Übertragung mit, damit Ihre Daten vom Server gelöscht werden können.

 

 

 

Wie kann eine Rechnung storniert werden?

Bitte beachten Sie: Eine Rechnung kann nur nach dem Tagesabschluß storniert werden. Rechnungen die noch nicht durch den Tagesabschluß gelaufen sind können nicht storniert werden.

Wählen Sie die Rechnung in der Auftragswahl aus und wählen unten links den Button „Storno“ und geben den Grund und den Zeitpunkt der Stornierung ein. Im Anschluss ist die ausgewählte Rechnung storniert.

 

 

 

Wie wird eine Zahlung storniert?
Wählen Sie die Rechnung in der Auftragswahl aus und klicken den Button Zahlung, markieren Sie die Zahlung oben rechts im weißen Fenster. Wählen Sie den Button „Zahlung stornieren“  und geben einen Stornierungsgrund und den Zeitpunkt der Stronierung ein. Im Anschluss ist die ausgewählte Zahlung storniert

 

 

 

Infos zum Datenschutzerklärung im WinQuick-Kfz
Unter dem folgenden Link finden Sie einige Informationen für die Verwendung der Datenschutzerklärung im WinQuick-Kfz.
https://www.muessner-edv.de/downloads/Sonstiges/WQ-Datenschutz.pdf
Bitte laden Sie zuerst ein Update unter Dienste/Programmupdate, damit Sie mit der aktuellen Version der Software arbeiten.

 

 

Kasse

 

 

 

Kann ein beliebiges EC-Gerät mit WinQuick-Kfz verbunden werden?
WinQuick-Kfz arbeitet ausschließlich mit dem Ingenico ICT220 und nur in Verbindung mit dem PROVIDER EPAY/TRANSACT. Eine Anbindung mit anderen Anbietern ist momentan nicht möglich.

 

 

 

Unterschied Kasse - Kassenbuch
Das Kassenbuch ersetzt nicht die Kasse wenn Sie Bargeschäfte über 17.500€ (laut Finanzbehörde) verwalten. Ein Kassenbericht aus der Kasse gibt Auskunft über die Gesamtsumme der Einnahmen an jedem einzelnen Geschäftstag. Ein Kassenbuch hingegen dokumentiert alle Informationen zu einem einzelnen Geschäftsvorfall.
Jeder Unternehmer, der zur Buchführung verpflichtet ist, muss ein Kassenbuch führen. Die Daten über Tageseinnahmen müssen in dieses Kassenbuch übertragen werden - und das geschieht bei der offenen Ladenkasse über den Kassenbericht bei der Registrierkasse über über die Tagesendsummen (über den Tagesabschluß in der Kasse von WinQuick-Kfz) mit dem Z-Bericht.

 

 

 

Muss der Tagesabschluß ausgeführt werden?
Der Tagesabschluß muss täglich ausgeführt werden um alle Buchungen tagesaktuell in die Auftragsverwaltung zu übergeben (GoBD-konform).

 

 

 

Wie kann ich einen Teilbetrag verbuchen oder Skonto gewähren?
Klicken Sie in der Positionserfassung doppelt auf die Rechnung/Position und ändern dann den entsprechenden Zahlbetrag und wählen anschließend ob der offene Posten bestehen bleiben soll oder Skonto gewährt werden soll.

 

 

 

Wie kann ich das Design vom Kassenbeleg ändern?
Unter  Einstellungen | Programmeinstellungen I, dort können Sie unten auf der rechten Seite die Formulare bearbeiten.

 

 

 

Tagesabschluß - Z-Bericht
Ein Z-Bericht hat eine fortlaufende Nummer und wird mit dem Tagesabschluß erstellt. Er dient als Nachweis gegenüber dem Finanzamt

 

 

 

Unterschied X-Bericht - Z-Bericht
Der X-Bericht ist ein rein informativer Zwischenbericht über die zum Zeitpunkt des Abrufs getätigten Umsätze bzw. zum ausgewählten Zeitraum. Der X-Bericht kann unter Auswertungen/Tagesabschluß | Auswertungen aufgerufen werden. Er dient nicht als Nachweis gegenüber dem Finanzamt.
Ein Z-Bericht hat eine fortlaufende Nummer und wird mit dem Tagesabschluß erstellt. Er dient als Nachweis gegenüber dem Finanzamt.

 

 

 

Drucken

Über uns



Letzte Neuigkeiten

Neue Schnittstellen zu BOSCH CoRE in der Version von WinQuick-Kfz PG

Adresse

EDV-Lösungen
Frank Müßner
Hansering 2 - 31028 Gronau (Leine)
Tel. 05182 94 76 69
Privatsphäre und Cookie Einstellungen Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Ok Ablehnen