Navigation:  Besonderheiten >

Informationssysteme

Previous pageReturn to chapter overviewNext page

Wählen Sie Ihr installiertes Informationssystem zur Übernahme der Daten.

 

 

Es gibt verschiedene Arten der Schnittstellen zu den Systemen. Die wichtigsten Schnittstellen sind:

 

1. DDE/COM Schnittstellen:

In diesem Fall wird das Informationssystem (IFS ) von WinQuick-Kfz gestartet und arbeitet als sogenannter DDE-Server. Das IFS  übergibt  die  Artikel und Arbeitswerte an WinQuick-Kfz mit einem zusätzlichen Button,  der mit  <Übergabe an DDE>  oder  <WinQuick> bezeichnet ist.

 

2. Warenkorb Schnittstellen:

In dieser Version wird mit dem jeweiligen IFS der Warenkorb komplett  übergeben.

 

SEHEN SIE SICH BITTE IM INTERNET DIE LERNVIDEOS ZU DEN SCHNITTSTELLEN AN.  SIE FINDEN DIE LERNVIDEOS AUF www.muessner-edv.de

 


WICHTIG!!!

Da sich ständig die Schnittstellen der IFS verändern und weiterentwickelt werden, kann eine Funktion der Schnittstelle, insbesondere der DDE nicht gewährleistet werden. Wenn Sie bemerken, dass die Schnittstelle bei Ihnen nicht gestartet werden kann, geben Sie mir bitte eine Nachricht über das Problem, mit der Zusendung der CD-Versionen des IFS.

 

 


Page url: http://www.muessner-edv.de/hilfen/v8/shm_contents0039.htm