Navigation:  Besonderheiten > Dymo Labelwriter >

Wartungsetikett erstellen

Previous pageReturn to chapter overviewNext page

Eine neue Funktion von WinQuick-Kfz V10 ist der Ausdruck von Wartungsetiketten mit einem Brother Etikettendrucker.

 

Um die Wartungsetikette zu erstellen, ist es lediglich notwendig in der Auftragsverwaltung unter "Aufträge verwalten" <F6> auf den Button zu klicken.

Der folgende Dialog bieten Ihnen die Möglichkeit die Angaben zu verändern und zu vervollständigen.

 

 Dialog Wartungsetikette  

 

Die Daten werden anhand der Angabe des Km-Standes im Auftrag und der in den "Fahrzeugdaten I" des Fahrzeuges hinterlegten Wartungsintervalls berechnet. (Ansicht der Fahrzeugdaten I)

 

Danach öffnet sich der Druckerdialog der Etikettendrucker. Dort können Sie das Etikett mit der Brother Software mit Ihren Firmendaten ändern und abschließend ausdrucken. Das Ergebnis sieht ansprechend aus und kann im Sichtbereich des Kundenfahrzeugs angebracht werden.

 

Beispielausdruck auf 62mm endlos Kleberolle mit Brother QL-560

 

 


Page url: http://www.muessner-edv.de/hilfen/v8/hm_wartungsetikett_erstellen.htm